Spezialisten: Commerzbank


Die Commerzbank bietet mit COMFLEX eine leistungsfähige Lösung, die sich individuell an die Zielsetzung des Unternehmens anpassen lässt. Sie kombiniert die notwendige Flexibilität mit der gewünschten Kalkulationssicherheit zur Erfüllung der Insolvenzsicherungspflicht von Zeitwertkonten: Zur gesetzlichen Insolvenzsicherung bietet die Commerzbank passgenaue Gruppentreuhandlösungen über die CommerzTrust GmbH sowie Verpfändungsmodelle und Avallösungen. Bei der Kapitalanlage kann u.a. aus kapitalmarktorientierten Lösungen, Termingeldern, Versicherungslösungen oder speziell auf die Anforderungen von Flexi II abzielenden Kapitalanlagemodellen gewählt werden. Leistungsfähige Administrationsplattformen mit umfangreichen Reportingfunktionen ermöglichen Arbeitgebern und Arbeitnehmern jederzeitige Transparenz hinsichtlich der Entwicklung bzw. Rückdeckung der Wertguthaben. MEHR…


Die Commerzbank bietet über ihre 100-prozentige Tochter CommerzTrust GmbH seit 2008 flexible Treuhandlösungen für die Ausfinanzierung und Insolvenzsicherung von ZWK und Pensionsverpflichtungen an. Die CommerzTrust verfolgt hierbei grundsätzlich den Ansatz einer offenen Architektur und kann mit den unterschiedlichen Rückdeckungskonzepten (z.B. Publikums- und Spezialfonds, versicherungsförmigen Rückdeckungen, Termingeldern) sowie eigenen und kooperierenden Adminplattformen praktisch jede Anforderung umsetzen. Neben kapitalgedeckten Konzepten stehen ebenfalls Lösungen zur Verfügung, in denen die Sicherung durch eine Bankbürgschaft bzw. Garantie umgesetzt wird. MEHR…


Als eine führende Bank in Deutschland ist die Commerzbank Ihr kompetenter Partner für Pensionsthemen und somit auch maßgeschneiderte Fixed Income-Lösungen – sei es für LDI oder für das Hedging von Bilanzvolatilität. Mit unserem Zugang zum Primär- und Sekundärmarkt gehören wir zu den führenden Adressen in Europa für EUR Sovereign, Supranational und Agency Bonds. MEHR…






Das Feature SPEZIALISTEN auf Leiter-bAV.de will allen Interessierten den Einstieg in einen Marktüberblick in den relevanten Dienstleistungsfeldern des institutionellen betrieblichen Pensionswesens erleichtern. Es stellt dabei keinerlei Beratung o.ä. dar. Eine Auswahl und Bewertung der Einträge und der zugehörigen Teilnehmer durch Leiter-bAV.de erfolgt nicht. Die Reihenfolge der Einträge stellt außerdem kein Ranking dar, sondern erfolgt nach Eingang. Wenn Ihr Haus Interesse an einem Eintrag hat (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte an: Redaktion@LbAV.de.