Spezialisten: Alternatives


In Zeiten niedriger Zinsen und volatiler Märkte gewinnen Alternatives weiter an Bedeutung. Mercer ist einer der führenden Berater für Alternatives mit über 180 Mrd. USD Assets under Advice und insgesamt über 170 Alternatives-Spezialisten für Investments in Private Equity, Private Debt, Infrastructure, Real Estate und Hedge Fonds. MEHR…

 


Die Alternative Investments von BNP Paribas Asset Management bieten Anlegern maßgeschneiderte innovative Investmentlösungen: In den Bereichen Global Loans, SME Advanced Solution und Real Assets stellen unsere Experten Ihnen vielfältige alternative Anlagestrategien bereit. MEHR…


 

Alternative Investments (Private Debt, Private Equity) leisten einen wichtigen Beitrag zur Diversifizierung institutioneller Portfolios. DNB Asset Management bietet hier eine attraktive Bandbreite an innovativen Lösungen. Aufgrund unseres Boutiquecharakters mit einem hochspezialisierten Team verstehen wir die Bedürfnisse und Belange unserer Kunden und beraten auf Augenhöhe. HIER


Alternative Anlagen sind wirkungsvolle Instrumente für Anleger, die Wachstum und Erträge aus diversifizierten Quellen jenseits der traditionellen Kapitalmärkte suchen. Aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften können Alternatives in der Regel höhere Renditen erzielen als börsennotierte Vermögenswerte. Daher wird das Engagement in privaten Märkten eine zunehmend wichtige Rolle spielen, um Anlageziele zu erreichen. Unsere Investmentlösungen decken ein breites Spektrum von alternativen Anlagen ab – von Loans über Immobilienanlagen bis hin zu Private Credit. MEHR…






Das Feature SPEZIALISTEN auf Leiter-bAV.de will allen Interessierten den Einstieg in einen Marktüberblick in den relevanten Dienstleistungsfeldern des institutionellen betrieblichen Pensionswesens erleichtern. Es stellt dabei keinerlei Beratung o.ä. dar. Eine Auswahl und Bewertung der Einträge und der zugehörigen Teilnehmer durch Leiter-bAV.de erfolgt nicht. Die Reihenfolge der Einträge stellt außerdem kein Ranking dar, sondern erfolgt nach Eingang. Wenn Ihr Haus Interesse an einem Eintrag hat, wenden Sie sich an: Redaktion@LbAV.de.